Babymassage nach Frederick Leboyer

„Berührt, gestreichelt, massiert werden- das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genau so wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine.
Nahrung, die Liebe ist“

Frederick Leboyer

Babymassage:

–         stärkt den Muskeltonus
–         regt die Verdauung an, entlastet bei Blähungen
–         löst Spannungen
–         intensiviert die Eltern- Kind- Beziehung
–         fördert die Entwicklung
–         kräftigt die Muskulatur

Im Kurs massieren Sie Ihr Baby selbst. In einer kleinen vertrauten Runde werden Ihnen Massagetechniken an einer Puppe gezeigt. Bei jedem Treffen kommt ein neuer Teil der Massage dazu. Zu Hause haben Sie dann Zeit, das Erlernte mit Ihrem Baby zu üben.

(4x 1 Std.)
Kosten: 30 €

babymassage babymassage2

Kommentare sind geschlossen.